Über uns

Radfahrer sind ...

  • Ein gesundes Volk
    Der größte Muskel des Menschen ist der „Musculus glutaeus maximus“; dieser vom Gesäß bis in die Beine reichende Kraftprotz wird beim Radfahren trainiert - und dies gelenkschonend und regelmäßig. Daher gehört nicht überanstrengendes Radfahren zum gesündesten, was Sie machen können - im Urlaub!
  • Verwöhnt
    Das Angebot von Radwegen in den deutschsprachigen Ländern ist groß und sehr gut. So erwartet der Radurlauber zumindest gleich schöne Radwege wie in seiner Heimatgemeinde. Abseits des Autoverkehrs durch schöne und auch interessante Landschaften sollen sie führen - die idealen Radferien. Wir bieten nun Radfernwege, Sternradtouren und Radkreuzfahrten an, wo es wirklich schön ist zu radeln.
     

ERFAHRUNG

„... ist nicht alles, aber sehr viel.
Seit 1983, dem Gründungsjahr des Donau-Radweges, bereise ich Europa per Rad.
Und da fällt mir unter anderem auf: RezeptionistInnen, HoteldirektorInnen und Tourist-Infokräfte meinen es gut, sind aber in der jeweiligen Region oft weder zu Hause noch sattelfest; auch Radwegmarkierungen sind in der Fläche meist kompliziert und unübersichtlich.

Unsere Radferien sind gut durchdacht; der Erfolg der letzten Jahre gibt uns recht. Radferien & mehr bietet Qualität und günstige Preise im Baustein-System. Last-Minute-Preisdumping machen wir nicht - oder wollen Sie bei einer Rad- Kreuzfahrt neben jemandem sitzen, der nur halb so viel zahlt wie Sie?


Kommerzialrat Manfred Traunmüller
(von den Kollegen „Trauni“ genannt)

Das Radferien & mehr Team

Die Radspezialisten der Donau Touristik haben sich mit "Radferien & mehr" hohe Ziele gesetzt: Die schönsten Radfernwege Europas, TOP-Quartiere der jeweiligen Kategorie und höchste Individualität zu Sensationspreisen anzubieten.

Staatswappen

Radferien & mehr wurde ausgezeichnet: Mit dem österreichischen Staatswappen als Branchenführer in Österreich auf diesem Sektor verbunden mit bester Bonität. 0,2 % der Betriebe erhalten diese begehrte Auszeichnung aus den Händen des Bundesministers für Wirtschaft in Wien.

Unser Rezept: Wir bieten nur Radurlaubsregionen, die schön und ohne Anstrengung zu „erfahren“ sind, an. Dazu kommen engagierter Service bei Gepäcktransport, Leihrädern, Rücktransfer zum Ausgangspunkt, etc. und nur Quartiere mit sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis.
Die größte Auswahl an Sternradtouren europaweit finden Sie Opens internal link in current windowhier!

Wir sind für Sie da

Marianne Standhartinger

Verantwortlich für die Angebotserstellung; seit 11 Jahren im Unternehmen. Tourismus wurde der Gastwirtstochter und Tourismusakademie-Absolventin aus Peuerbach in der Donauregion Hausruckviertel in die Wiege gelegt. Sie testet nicht nur die Hotels und erstellt Radtouren; auch alle Arten von Angeboten „radeln“ über ihren Schreibtisch.

Nicole Huber

Von ihrem Wohnort, Niederranna in der Donauregion, blickt auch sie auf den Nibelungenstrom; das tief eingeschnittene Rannatal, ein Seitental mit 2 wuchtigen Burgen, ist ihre Passion. Die gesamte Kundenberatung und Reservierungsarbeit obliegt ihr und ihren Kolleginnen vom Operating.

Claudia Reiter

Als Produktgestalterin & Kundenbetreuerin stets unterwegs auf Europas schönsten Radwegen, um neue Destinationen zu erkunden. Auch das Qualitätsmanagement fällt in ihr Aufgabengebiet. Kundenrückmeldungen sind ihr wertvollstes Gut, um Abläufe, Radrouten uvm. an die Bedürfnisse unserer Kunden anzupassen.

BESTPREISGARANTIE

Günstigeres Angebot?

- bei uns zum selben Preis!

mehr Informationen

RADFERIEN-KATALOG

hier online blättern oder kostenfrei

für 2016

bestellen!

JETZT SPAREN

€ 20,- Frühbucherbonus

bis 23. Feb. + € 5,- Rabatt bei Onlinebuchung

KONTAKT

Wir freuen uns
auf Ihre
Nachricht!

share this: